In den Monaten Mai bis Juni 2017 fanden erstmals an der der Evangelischen Grundschule in Radebeul an fünf Abenden die „KESS erziehen – Weniger Stress mehr Freude“ Kurse statt. Die teilnehmenden Eltern kamen auf diese Weise über Erziehungsfragen miteinander ins Gespräch.

 

Einige Rückmeldungen zu diesen Abenden finden Sie hier:

http://www.evangelische-schulen-sachsen.de/kess-elternschule/#


Die Bilderbuchfamilie!?

Und an was denkst du?

Der eine kennt das Gold gerahmte Familienfoto auf Großmutters Kaminsims. Der andere, den alljährlichen „Winterwerbespot“. Glückliche Kinder mit noch glücklicheren Eltern. Die Kleidung einander angepasst, die Stimmung ein durch und durch harmonisches Familienbild. Eine Bilderbuchfamilie! Eine Bilderbuchfamilie?

www.kess-erziehen.de

 

 

 

 

 

Im folgenden 2-minütigen Film kreisen vier Familienszenen um die Frage nach der Bilderbuchfamilie und entfalten im Kippbildern Mut machende, aufbauende Szenen, in denen die Haltung der Elternkurse Kess-erziehen gezeigt wird. Bild, Musik und Emotion lassen zu, sich angesprochen zu fühlen, sich wieder zu finden, Lebenssequenzen zu entdecken, zu schmunzeln, neugierig zu werden, was sich hinter den Szenen verbirgt: Kess umgehen mit dem Familienleben, nicht alles perfekt lösen, Mut machen, Gemeinschaft spüren, Unterstützung anbieten, Zutrauen und Vertrauen haben als zentrale Werte die tragen …

Neugierig geworden? Dann bitte anklicken 🙂


KESS erziehen
„Weniger Stress – Mehr Freude“

Ab 08.01.2019 – 5 Abende á 2,5 Stunden
KALEB-Zentrum, Dresden

– Das Kind verstehen – soziale Grundbedürfnisse achten
– Verhaltensweisen erkennen – angemessen reagieren
– Kinder ermutigen – Konsequenzen zumuten
– Konflikte entschärfen – Probleme lösen
– Selbstständigkeit fördern – Kooperation entwickeln

Weitere Informationen finden Sie hier.

Anmeldungen bitte an: info@familienbund-sachsen.de

————————————————————————————

KESSe Ferien
„Weniger Stress – Mehr Freude“

Eine gute Kombination, die der ganzen Familie gut tut:
Die Kursinhalte von KESS-ERZIEHEN „Weniger Stress mehr Freude“ für Väter und Mütter von Kindern zwischen 2 und 10 Jahren.
Während der Vermittlung der Kursinhalte werden die Kinder betreut und es gibt Angebote und gemeinsame Freizeitaktivitäten für und mit der ganzen Familie.

20.02. bis 24.02.2019
Familienferienstätte St. Ursula Naundorf,
Sankt-Ursula-Weg 24, 01796 Struppen/OT Naundorf
Leitung: Ingrid Schmidt & Sr. M. Lioba

Anmeldung: per E-Mail bis 5. Januar 2019
an: verwaltung@ferien-naundorf.de oder Telefon: 035020-756 155

 


Diese Maßnahmen werden mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.